Anleitung: C32 AMG SLK32 AMG Kompressor ausbauen

Einleitung

In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man den Kompressor aus einem M112 E32ML (C32 AMG bzw. SLK32 AMG) ausbaut.

W203 C32 AMG Kompressor ausbauen - ausgebauter Kompressor
W203 C32 AMG Kompressor ausbauen – ausgebauter Kompressor

Der Kompressor sollte bzw. muss bei den folgenden Arbeiten ausgebaut werden:

  • Klopfsensoren erneuern
  • Dichtung Ölkanaldeckel wechseln
  • Dichtungen Ansaugtrakt wechseln
  • Ladeluftkühler wechseln/instandsetzen wegen Undichtigkeit
  • Kompressor Ölwechsel (optional)

Kompressor ausbauen

 

Tipp: Für das Herausheben und Wiedereinsetzen des Kompressors ist eine zweite Person hilfreich.

 

SchwierigkeitsgradMittel
Zeitaufwand2 bis 4 Stunden
TeilelisteFür das Erneuern der Dichtungen im Ansaugbereich:

  • A112 141 12 80 → 5,84€/Stk.
  • A112 141 13 80 → 4,40€/Stk.
  • 2x A112 098 00 80 → 5,49€/Stk.
  • 2x A112 141 20 80 → 5,31€/Stk.
  • A112 141 11 80 → 5,92€/Stk.
  • A027 997 27 48 → 5,13€/Stk.
  • A023 997 70 48 → 2,11€/Stk.

Kosten: ~45€ (Stand: 04/2017)

Werkzeug

Vorarbeiten:

  • Riemen entspannen:
    • Torx-Nuss auf die Spannrolle aufsetzen und gegen den Uhrzeigersinn drehen, um den Riementrieb zu entspannen.
  • Luftfilterkästen ausbauen:
    • Klemmen ausclipsen und Luftfilterkästen abmontieren.
  • Drosselklappe ausbauen
    • Vier Innen-Torx schrauben lösen und Ansaugrohre ausclipsen.

 

Kommentare

Eingehende Suchbegriffe zum Artikel:

Zusammenfassung
Anleitung: C32 AMG SLK32 AMG Kompressor ausbauen
Artikeltitel
Anleitung: C32 AMG SLK32 AMG Kompressor ausbauen
Beschreibung
In dieser Anleitung wird der Ausbau des Kompressor aus einem C32 AMG beschrieben.
Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Pin It on Pinterest