3D Drucker A4988 Motortreiber Stromstärke einstellen

Das Einstellen der Stromstärke der Motortreiber eures 3D Druckers ist ein wesentlicher Bestandteil der Kalibrierung. Ein falsch eingestellter Motortreiber kann im schlimmsten Fall den Tod der Schrittmotoren bedeuten.

3D Drucker A4988 Motortreiber Stromstärke einstellen
Mit ein wenig Geschicklichkeit kann man den Schraubendreher drehen und gleichzeitig den Kontakt zwischen Multimeter und Referenzspannung herstellen.

Ist die Stromstärke zu hoch eingestellt, überhitzen Motoren und Treiber und können Schrittverluste nach sich ziehen. Im schlimmsten Fall droht der Tod von Schrittmotoren oder den Treibern. Ist die Stromstärke zu niedrig eingestellt, werden des Öfteren nur Schrittverluste auftreten. In diesem Guide werde ich euch zeigen, wie ihr am besten die Motortreiber A4988 einstellt, alles, was ihr dazu benötigt, ist ein kleiner Kreuzschraubendreher und ein Multimeter, um die Spannung zu messen.


IMG_9582
Hier stelle ich gerade die Stromstärke für die Z-Achse ein und messe gleichzeitig die Referenzspannung.

So stellt ihr die Stromstärke ein

Zunächst solltet ihr euch schlau machen, wie viel Ampere eure Schrittmotoren vertragen.

  • Danach schaltet ihr euren 3D Drucker ein und stellt sicher, dass die Motoren nicht unter Strom stehen (Motor off signal senden).
  • Nun verbindet ihr den Minuspol eures Multimeters mit irgendeinem Massepol eures Netzteils (meistens sind dies die schwarzen Kabel).
  • Nun messt ihr die Spannung direkt am Poti (die kleine Einstellschraube auf eurem A4988 Motortreiber). Die gemessene Spannung ist eine Referenzspannung.


Dabei gilt folgende Formel:

A = VREF / (8 * RS)

Standardmäßig ist ein 0,05Ohm Widerstand(=Resistor; RS) verbaut. Nun stellen wir die Formel so um, dass wir die gewünschte Stromstärke einsetzen und die dazugehörige Referenzspannung erhalten.

VREF = A * 8 * RS //A durch gewünschte Stromstärke ersetzen; RS durch Widerstandswert (Meist 0,05)

Beispiel:

Meine Schrittmotoren vertragen eine maximale Stromstärke von 0,38A, diese setzen wir nun in die Formel ein und erhalten eine Referenzspannung von ca. 0,152V.

0,152V= 0,38A * 8 * 0,05Ohm

A4988 einstellen für 28BYJ-48 Schrittmotoren

Für mein aktuelles Projekt, der Backpack, nutze ich die 28BYJ-48 Schrittmotoren. Nachdem ich diese unipolaren Schrittmotoren zu Bipolare umgebaut habe, musste ich auch hier die Stromstärke der A4988 Schrittmotorentreiber einstellen.

Die Motoren vertragen eine Leistung von 0,5 Watt.

5V / 50Ohm = 0,1A
0,1A * 5V = 0,5W

Dies bedeutet, dass die Motoren bei 12V gerade einmal 0,0416A vertragen würden. Demnach müsste man die Referenzspannung der A4988 Treiber auf 0,016V einstellen. Im Test hat sich gezeigt, dass man die Referenzspannung der 28BYJ-48 Motoren auf 0,105V einstellen kann, ohne dass die Schrittmotoren überhitzen.

 

Kommentare

Eingehende Suchbegriffe zum Artikel:

4 Gedanken zu „3D Drucker A4988 Motortreiber Stromstärke einstellen

  • 4. März 2018 um 16:35
    Permalink

    Einstellen der Stromstärke: Verbinde den Pluspool vom Multimeterkabel und den Schraubenzieher mit einen Zwischenkabel mit Krokodilklemmen, dann kann man die Reverenzspannung bequem einstellen. Minuskabel natürlich mit dem Minuseingang am CNC-Board.

    Antwort
    • 5. März 2018 um 11:53
      Permalink

      Korrekt! Mittlerweile mache ich es auch nur noch so.

      Antwort
  • 24. Juni 2018 um 12:48
    Permalink

    Die Formeln sind leider nicht zu erkennen bzw. nur, wenn man sie markiert: Weiße Schrift auf weißem Untergrund garantiert super Lesbarkeit 😉

    Antwort
    • 25. Juni 2018 um 18:27
      Permalink

      Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben vor Kurzem das Design umgestellt, dabei ist das wohl übersehen worden.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

E-Mail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Pin It on Pinterest

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen